Kommunalwahl 2014

Details

Kommunalwahlen am 25. Mai 2014

Kommunalwahl 2014Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Wettersbach,

wir, die Fraktionsgemeinschaft der CDU Wettersbach und der Freien Wähler, können seit 1972 auf eine überaus erfolgreiche gemeinsame Arbeit für die Stadtteile Palmbach und Grünwettersbach zurückblicken. Auch weiterhin möchten wir uns gemeinsam für die Wettersbacher Bürger einbringen und mit Ihnen gemeinsam die nächsten Jahre gestalten.  

Wir haben bewegte Zeiten hinter uns. Nach der Landesplanung sollten Standorte für Windenergieanlagen im Erholungswald rund um den Fernmeldeturm untersucht und festgelegt werden. Bereits vor mehr als 10 Jahren hat die CDU/FW-Ortschaftsratsfraktion zusammen mit der Wettersbacher CDU einen derartigen Versuch erfolgreich abgewehrt. Wir hatten schon damals auf die Unwirtschaftlichkeit solcher Einrichtungen und die gewaltigen Eingriffe in unsere Natur hingewiesen. Dieses Mal wurden wir von einer sehr sachlich agierenden Bürgerbewegung unterstützt. Die Planungen konnten jedoch nur Dank unserer Bestände an Greifvögeln (z.B. Rotmilan) und der Beeinträchtigung des Flugfunks abgewendet werden. Es bleibt nun zu hoffen, dass von der Landesregierung aus Stuttgart die geltenden Richtlinien nicht zu Ungunsten des Naturschutzes geändert werden.

Kandidaten - Wahlprogramm: CDU/FW WettersbachEinen wichtigen Beitrag zur Energiewende sehen wir in einem verbesserten öffentlichen Personennahverkehr oder einem lückenloses Gasleitungsnetz. Für viele Wettersbacher Hauseigentümer sind Gasversorgung oder eine gemeinsame Heizungs- und Stromversorgung durch Klein-Blockheizkraftwerke ein Thema. Wir setzen uns dafür ein, dass die TechnologieRegion Karlsruhe das vorhandene Knowhow praxisnah bei uns zur Anwendung bringt. Denkbar sind hier Pilotprojekte der Stadtwerke Karlsruhe.

Eine sichere Radwegeverbindung zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier ist nicht nur ein Beitrag für unsere Umwelt, sondern vor allem ein Beitrag zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer. Da der Radverkehr auf dem bestehenden schmalen Gehweg lediglich geduldet wird, ist hier eine Lösung überfällig! Bei diesem Projekt muss das Land, nicht die Stadt die Kostenlast tragen. Wir werden nicht müde, die politischen Verantwortlichen, die sich sonst so sehr für den Radverkehr einsetzen, in die Pflicht zu nehmen. Eine weitere Hauptaufgabe sehen wir in den kommenden Jahren im Suchen und Finden von Lösungsalternativen zur Reduzierung der Verkehrsbelastung in unseren Ortsdurchfahrten.

Die gute Vernetzung mit der CDU-Stadtratsfraktion ist für eine erfolgreiche politische Arbeit in Wettersbach unerlässlich. Wir bitten Sie daher, für die Wahlen zum Ortschaftsrat und zum Stadtrat am 25. Mai 2014 um Ihr Vertrauen. Damit wir auch in Zukunft unsere Ziele zum Wohle von Wettersbach verfolgen und gemeinsam mit Ihnen umsetzen können.

Ihre

Marianne Mußgnug      Tilman Pfannkuch      Roland Jourdan

Marianne Mußgnug

1. Vorsitzende
CDU Ortsverband Wettersbach

Tilman Pfannkuch

Stadtrat
Vorsitzender der CDU/FW
Ortschaftsratsfraktion

Roland Jourdan

Freie Wähler
Stellvertretender Vorsitzender
der CDU/FW Ortschaftsratsfraktion

Unsere Kandidaten: Das Wichtigste zusammengefasst.

Auf den folgenden Seiten finden Sie unser Wahlprogramm und Informationen über unsere Kandidaten.

   

So wählen Sie richtig  

Stimmzettel Ortschaftsrat Wettersbach CDU/FW

   

Ortsansichten  

Pa_Fruehling2009.jpg
   
© ALLROUNDER